Kia ora oder auch Kiwi essen bei den Kiwis

Die längste Station der Reise hat begonnen: NEUSEELAND! Ein kurzer Exkurs und Info aus Wikipedia:

Kia ora [kĩora] ist eine der traditionellen Begrüßungen der Māori, des indigenen Volkes Neuseelands.Die Wendung hat Eingang in das Neuseeländische Englisch gefunden und ist heute selbstverständlicher Bestandteil der Alltagssprache. Es wird sowohl zur Begrüßung als auch zum Abschied verwendet. Wörtlich bedeutet Kia ora in etwa Mögest du gesund sein oder möge es dir gutgehen. 

Lezteres wünsche ich natürlich auch Dir, lieber Leser, denn ich bin überglücklich, dass ich all das hier erleben darf und mir meinen Traum erfüllen kann! Ankunft in Auckland und eine der erste Amtshandlungen: Kiwi essen bei den Kiwis und natürlich Überblick verschaffen! Wo kann man das besser machen als vom Skytower in Auckland, einem der höchsten Gebäude der südlichen Erdhalbkugel?

Überblick vom Skytower in Auckland

Kajaker verschafft sich einen Überblick vom Skytower in Auckland

Sehr witzig: Von dort aus konnte ich in der Ferne sogar ein paar sehr fleissige Kajaker im Hafen trainieren sehen! 🙂 In dem Fotoalbum kannst du sie auf dem Bild zuerst nicht ausmachen, doch in den folgenden kann der Zoom sie für Dich sichtbar machen. Findest Du sie?

Außerdem habe ich den Eindruck, dass Neuseeland ein Paradies für Kajaker ist. An allen Ecken und Enden gibt es Kajaktouren und Trips zu buchen, sowie natürlich auch Wildwasser-Rafting und mehr. Es ist ein wahres Outdoorparadies! Genau das richtiges Land für mich… 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Auckland, Fotogallerie, Neuseeland, Neuseeland Nordinsel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Kia ora oder auch Kiwi essen bei den Kiwis

  1. The Man sagt:

    Wienerlicious… check for the castle underneath 🙂

  2. admin sagt:

    Also bei dem Kommentar komm ich nicht ganz mit!? 😉

  3. The Man sagt:

    ahh, wenn ihr wieder in DE seit, neuer serientipp: CHUCK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.